Asmodus Colossal 80W Akkuträger (gunmetal)
 
 
 

Asmodus Colossal 80W Akkuträger (gunmetal)

von: Asmodus

Bestell-Nr.: ISS-13502

Asmodus Colossal Akkuträger (gunmetal) mit Touch-Display und Temperatur-Kontrolle • inkl. Micro-USB Kabel • Akkuzelle ist nicht im Lieferumfang enthalten!

 

Lieferzeit 1-3 Werktage

79,95 € *

Verkauf und Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren!
Weitere Informationen
 


 
 
 
 
 

Produktinformationen "Asmodus Colossal 80W Akkuträger (gunmetal)"

Asmodus Colossal 80W Mod-Box (Farbe: anthrazit/gunmetal)
– ein Pemium-Akkuträger der Spitzenklasse –

Mit diesem Akkuträger aus „Gunmetal“ hat der amerikanische Mod-Hersteller Asmodus dem Colossal 80W ein Gehäuse aus einer speziellen Metall-Legierung verpasst.

Gunmetal wird normalerweise vorwiegend in der Rüstungsindustrie sowie dem Eisenbahn- und Schiffsbau verwendet, da diese Metall-Legierung besonders widerstandsfähig und steif ist. Zudem gibt die anthrazit-farbene Oberfläche dem Akkuträger seinen besonderen Look.

Aber auch die anderen Bauteile und Komponente des Asmodus Colossal 80W sind von höchster Qualität und machen diesen Akkuträger zu einem Mod der Spitzenklasse.

Akkuleistung:

Mit einer Hochleistungsakku-Zelle vom Typ 18650 kann der Asmodus Colossal eine Leistung von bis zu 80 Watt bereitstellen. Somit kommt diese Mod-Box auch mit Sub-Ohm Verdampfern klar, die einen sehr geringen elektrischen Widerstand aufweisen.

Hinweis: Akkuzelle ist nicht Bestandteil des Lieferumfangs! Bitte verwenden Sie ausschließlich Batterien, die einen konstanten Entladestrom von mindesten 25 A besitzen. Hier bietet sich z.B. der Sony Konion Akku mit einer Kapazität von 3120 mAh an.

Ladevorgang:

Natürlich lässt sich der Akku direkt im Asmodus Colossal 80W Akkuträger laden. Hierzu befindet sich im Lieferumfang ein Quick-Charge Micro-USB Ladekabel. Als nützliches Zubehörteil hat sich hier der separat erhältliche 1A USB-Netzstecker erwiesen.

Hinweis: Der maximale Ladestrom von 1 Ampere (1000 mA) nicht überschreiten!

Um Elektronik, die Micro-USB-Buchse und den Akku selbst zu schonen, empfehlen wir, ein externes Ladegerät (z.B. das Nitecore UM20) zu verwenden.

Display:

Als Akkuträger der Oberklasse besitzt der Asmodus Colossal 80W natürlich ein hochauflösendes OLED-Touch-Display, an dem alle wichtigen Einstellungen durch Fingertipp und Wisch-Gesten vorgenommen werden können. So wird die Bedienung mit Hilfe der intuitiven Menü-Führung zum Kinderspiel.

Besonderheiten:

Abgesehen von der speziellen Gunmetal-Legierung des Gehäuses und der hochwertigen Verarbeitung wurde die Hardware des Asmodus Colossal 80W mit dem neuen GX 80 HUT v2 Chip ausgestattet.

Diese Hardware-Komponente bietet neben den üblichen Einstellungen noch weitere, bisher unerreichte Feintuning-Möglichkeiten für Enthusiasten. Neben neben den üblichen Coil-Materialien wie Ti, Ni und SS316 unterstützt der neue Chipsatz im Temperatur-Modus nun auch Verdampfer-Coils aus SS317 und SS304 Edelstahl.

Auch Technik-Fans werden mit dem neuen TFR-Modus, bei dem die Leistungskurve des Asmodus Colossal 80W individuell angepasst werden kann, ihre wahre Freude haben.

Kompatibilität:

Dank des standardisierten 510 Anschluss-Gewinde ist der Asmodus Colossal 80W mit nahezu jedem Clearomizer kompatibel, wobei auch breitere Verdampfer bis zu 25 mm Durchmesser aufgeschraubt werden können, ohne überzustehen.

Durch die maximale Leistung von bis zu 80 Watt kommt der Asmodus Colossal Akkuträger auch mit Sub-Ohm Verdampfern zurecht, bei denen sehr hohe Ströme fließen.

Bedienung des Asmodus Colossal 80W:

  • Durch schnelles, 5-maliges Drücken der Feuertaste lässt sich der Colossal 80W einschalten.
  • Das Ausschalten funktioniert auf dieselbe Weise. Nach dem fünften Druck erscheint ein „Logout“-Symbol auf dem Display. Dieses muss nun am Touch-Screen gedrückt werden, sodass auf der Anzeige die Versionsnummer der Firmware erscheint. Danach fährt die Software komplett herunter.
  • In die allgemeinen Geräte-Einstellungen gelangt man auf die gleich Weise wie beim Ausschalten (5 x Drücken der Feuertaste). Doch anstatt das „Logout“-Symbol zu drücken, wischt man dieses mit dem Finger einfach nach rechts oder links, um zu den verschiedenen Menüpunkten zu wechseln.
  • Auf dem Hauptbildschirm kann man mit einem einfach Wisch von oben nach unten die Sperre aufheben. Nun kann mit einem Rechts- oder Linkswisch auf der Höhe des aktuellen Betriebsmodus, dieser verändert werden. Hat man die gewünschte Betriebsart ausgewählt, können die Einstellungen mit einem Druck auf die entsprechende Stelle der Anzeige verändert werden. Sofern vorhanden, können mit einem Wisch von unten nach oben zusätzliche Einstellungen vorgenommen werden – wie z.B. im Power-Modus die Einstellung „Soft“ (S), „Hard“ (H) oder „Normal“ (N).

Mit einem einmaligen Druck auf die Feuertaste wird das Menü wieder gesperrt.

Technische Daten Asmodus Colossal 80W:

Ausgangsleistung: 5–80 Watt im VW Modus bzw. 5–60 Watt im TC Modus
Akkuzellen: 1 x 18650 Hochleistungszelle (nicht im Lieferumfang enthalten)
Maximaler Ladestrom: 5V/1A
Betriebs-Modi: VW • TC (Ni200, Ti, SS316, SS317, SS304) • TCR • TFR • VPC
Temperaturbereich: 100°C – 300 °C
Widerstandsbereich: 0,1–3,0 Ohm
Display: OLED Touch-Display
Chipsatz: GX 80 HUT v2
Anschluss: 510 Standard-Anschluss

Höhe: 76 mm
Breite: 25 mm
Tiefe: 40mm

Lieferumfang des Asmodus Colossal 80W:

1 x Colossal 80W Mod-Box (gunmetal)
1 x Micro-USB-Kabel
1 x Bedienungsanleitung
1 x Gebrauchsinformationen

Akkuzellen und USB-Netzstecker sind nicht im Lieferumfang enthalten!

2 Jahre gesetzliche Gewährleistung, 6 Monate Garantie
Wir übernehmen keine Haftung bei unsachgemäßem Gebrauch oder falscher Nutzung!

 

Weiterführende Links zu "Asmodus Colossal 80W Akkuträger (gunmetal)"

Weitere Artikel von Asmodus
 

Kundenbewertungen für "Asmodus Colossal 80W Akkuträger (gunmetal)"

 
Bewertungen sind nur mit gültiger e-Mail Adresse möglich!

Sie müssen Ihre Bewertung per Link bestätigen, bevor wir diese freischalten können. Den Link hierzu finden Sie in der an Sie automatisch versendeten Email.

Um Missbrauch vorzubeugen, werden Bewertungen erst nach Prüfung freigeschaltet.

Bitte haben Sie hierfür Verständnis.


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

WICHTIG: Bitte vergessen Sie nicht Ihre Bewertung per Link zu bestätigen. Prüfen Sie am besten gleich nach Ihrer Bewertung Ihren Email Account!

 

Facebook-Kommentare

 
InnoCigs (Joyetech) eVic-VTwo...

59,95 € *

aspire BVC Ersatz-Verdampfer (5...

Menge: 5 Stück (2,00 € * / 1 Stück)

10,00 € *

InnoCigs (Joyetech) eVic-VTwo...

74,95 € *

InnoCigs (Joyetech) CUBOID Lite...

59,95 € *

InnoCigs (Joyetech) EXCEED...

Menge: 5 Stück (2,19 € * / 1 Stück)

10,95 € *

InnoCigs (Joyetech) CUBOID Lite...

79,95 € *

aspire SkyStar 210W Akkuträger...

69,95 € *

aspire SkyStar 210W Akkuträger...

69,95 € *

aspire ARC Ersatz-Verdampfer...

Menge: 3 Stück (3,32 € * / 1 Stück)

9,95 € *

Steamax (SMOK) TFV8 Big Baby...

2,90 € *

Pink Spot - Ultra Violet (50 ml)

Menge: 50 ml (39,90 € * / 100 ml)

19,95 € *

Pink Spot - Black Mamba (50 ml)

Menge: 50 ml (39,90 € * / 100 ml)

19,95 € *