zur Übersicht (1 von 42) | Weiter

Mit der e-Zigarette auf Reisen

Die Feriensaison bahnt sich an und viele sind bereits mit der Urlaubsplanung in ein traumhaftes, weit entferntes Reiseziel beschäftigt. Damit man im Urlaub nicht auf seine e-Zigarette verzichten muss oder im schlimmsten Fall sogar wieder zur Tabak-Zigarette greift, ist es wichtig, sich vor der Buchung über die gesetzlichen Regelungen in den verschiedenen Reiseländern zu informieren.

Denn die e-Zigarette ist nicht überall auf der Welt rechtlich gleichgestellt und es gibt sogar ein paar wenige Länder, in denen das Dampfen komplett verboten ist.

Nun war wieder ein Fall in den Nachrichten, bei der eine junge französische Touristin auf ihrem Trip durch Thailand beim Dampfen in der Öffentlichkeit von der Polizei erwischt wurde (Quelle: Der Farang – Newsportal für Urlauber in Thailand)

Doch leider ist in Thailand das Dampfen strengstens verboten. Mit ein bisschen Glück kommt man mit der sofortigen Zahlung einer Strafe und der Konfiszierung der e-Zigarette nochmals davon.

Doch in diesem Fall war es nicht ganz so einfach: Da sich die junge Frau weigerte Bestechungsgeld zu zahlen, musste sie 4 Tage und 3 Nächte in einer thailändischen Gefängniszelle verbringen, eingezwängt mit 60 anderen Frauen. Nach einer gerichtlichen Verurteilung und der Bezahlung einer hohen Geldstrafe wurde sie letztendlich zur Abschiebung nach Frankreich in die Hauptstadt Bangkok gebracht und konnte erst Wochen später die Heimreise antreten. So stellt man sich seinen Urlaub sicherlich nicht vor!

Thailand ist aber nicht das einzige Land, in dem das Dampfen gesetzlich eingeschränkt oder gar komplett untersagt ist. Um Zwischenfälle, wie den geschilderten zu vermeiden, wird empfohlen, sich vor der Reise ausgiebig über die gesetzlichen Regelungen vor Ort zu informieren.

Wir haben für Euch mal recherchiert und eine Liste der Länder erstellt, in denen das Dampfen verboten ist (die Angaben sind natürlich ohne Gewähr und die gesetzlichen Bestimmungen könnten sich auch ändern):

Argentinien:
Es ist verboten, e-Zigaretten ins Land einzuführen

Australien:
Nur nikotinhaltiges Liquid ist verboten und darf auch nicht eingeführt werden – nikotinfreies Liquid ist legal

Hongkong:
e-Zigaretten sind Tabak-Zigaretten gleich gestellt und dürfen in Verbotszonen (z.B. Parks und Strände) nicht gedampft werden

Indien:
In manchen Bundesstaaten ist die Einfuhr von e-Zigaretten verboten

Israel:
Die Einfuhr ist generell erlaubt (Ausnahme JUUL, wegen des hohen Nikotingehalts)

Kambodscha:
Das Einführen und der Gebrauch von e-Zigaretten ist illegal

Katar:
Das Einführen von e-Zigaretten ist verboten

Malaysia:
Liquids, die Nikotin enthalten sind illegal

Saudi-Arabien:
Das Dampfen ist nicht verboten, aber die Einfuhr nicht gestattet

Singapur:
Es ist nicht erlaubt, e-Zigaretten zu kaufen, zu besitzen oder zu benutzen

Taiwan:
e-Zigaretten sind illegal und dürfen nicht eingeführt oder benutzt werden

Thailand:
Es ist illegal, e-Zigaretten einzuführen oder zu benutzen

Wer aber auf Nummer sicher gehen möchte, sollte sich zusätzliche Informationen beim Auswärtigen Amt beschaffen.

Niemand möchte während der Reise, am Ende oder schlimmsten Falls gleich bei der Einreise Probleme mit den ortlichen Behörden bekommen, Strafen zahlen müssen oder eine Weile im Gefängnis untergebracht werden.

Aber selbst, wenn man seine e-Zigarette mit in den Urlaub nehmen darf, sollte man folgendes unbedingt beachten: 

• Ausreichend Liquid und Ersatz-Verdampfer einpacken

• Am besten eine zweite e-Zigarette als Reserve mitnehmen

• Akku, Akkuträger oder die e-Zigarette selbst muss bei Flugreisen immer im Handgepäck mitgeführt werden.

• Das Liquid sollte in den Koffer, der beim Check-In am Flugschalter aufgegeben wird (Ausnahme: eine kleine Liquid-Flasche zum Nachfüllen – hierbei gilt die maximale Menge von insgesamt 100 ml)

• Das "Rauchen" von e-Zigaretten ist im Flugzeug generell verboten und kann teure Konsequenzen haben.

Gut informiert und vorbereitet, steht der Traumreise also nichts mehr im Weg.

Das gesamte Team von iSmokeSmart wünscht einen erholsamen und glücklichen Urlaub!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

© 2019, iSmokeSmart. Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung und Quellen-Nennung. Von externen Seiten darf natürlich per Link auf diesen Blogartikel verlinkt werden!

 
 
 

Kommentar schreiben

Bewertungen sind nur mit gültiger e-Mail Adresse möglich!

Sie müssen Ihre Bewertung per Link bestätigen, bevor wir diese freischalten können.
Den Link hierzu finden Sie in der an Sie automatisch versendeten Email.

Um Missbrauch vorzubeugen, werden Bewertungen erst nach Überprüfung freigeschaltet.

Bitte haben Sie hierfür Verständnis.


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

 


WICHTIG: Bitte vergessen Sie nicht Ihre Bewertung per Link zu bestätigen. Prüfen Sie am besten gleich nach Ihrer Bewertung Ihren Email Account.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.