zur Übersicht (1 von 47) | Weiter

Offener Brief zur MwSt-Senkung ab 1. Juli 2020

München, 01.07.2020. Ab heute senkt die Regierung die MwSt von 19% auf 16%. Ab 1. Januar 2021 gilt dann wieder der MwSt-Satz von 19%. Diese Anpassung ist für viele Verbraucher – gerade bei größeren Anschaffungen – eine sehr positive Entscheidung. Im Gegensatz zu Großkonzernen stellt diese Anpassung jedoch kleine und mittelständische Unternehmen – wie das unsere – vor große Probleme.

Wir möchten Euch die Hintergründe für unsere Entscheidung, die Preise für diesen kurzen Zeitraum nicht um einen winzigen Prozentsatz zu senken, im folgenden "offenen Brief" transparent erläutern:

"Liebe Kundinnen und Kunden,

bei der Ersprarnis handelt es sich effektiv meist nur um wenige Cent auf ein Produkt. Dem steht jedoch der enorme Aufwand und die Kosten für die neuen Auszeichnungen der Produkte gegenüber. Diese wären sehr hoch und würden dann im Dezember erneut auf uns zukommen. Gleichermaßen musste unsere gesamte buchhalterische Infrastruktur sowie der Online-Shop bereits umprogrammiert werden. Auch die laufenden administrativen Kosten sind bereits immens.

Im Gegensatz zu Großkonzernen wie z.B. Amazon hat die COVID-19 Pandemie unserem Unternehmen und unseren Mitarbeitern – wie sicherlich auch Euch – bereits sehr viel abverlangt.

Viele unserer Kunden konnten uns nicht mehr besuchen – wir mussten zeitweise während des Lockdowns unseren Laden komplett schließen. Wir haben unsere Mitarbeiter mit Mund-/Nasenbedeckungen ausgestattet, es mussten Hinweisschilder und Aufsteller erstellt und gedruckt werden, Hygiene-Konzepte für Behörden erarbeitet, Desinfektionsmittel (teuer) beschafft, Rechtsanwälte bezahlt und sogar Gerichtsprozesse geführt werden, um überhaupt wieder in irgendeiner Form öffnen zu dürfen.

Anfangs mussten wir starke Umsatzeinbrüche hinnehmen. Um so mehr freuen wir uns, dass ihr uns treu geblieben seid!

Neben Euch als Kunden haben uns durch die Krise vor allem aber auch unsere engagierten und tollen Mitarbeiter gebracht. Diese haben während der Krise für Euch die Stellung gehalten, Euch über Telefon oder Email betreut und Eure Einkäufe über unseren Online-Shop abgewickelt. Dies war auch für uns sicher nicht immer leicht – aber unser gesamtes Team hat immer sein aller Bestes gegeben.

Wir haben unsere Mitarbeiter zudem nicht in Kurzarbeit geschickt und damit auch während der gesamten Zeit voll bezahlt. Darüber hinaus haben wir trotz erheblich verringertem Arbeitsvolumen keine einzige Arbeitsstelle abgebaut – im Gegenteil: es mussten sogar neue Arbeitsplätze geschaffen werden.

Im Anbetracht der bereits entstandenen zusätzlichen Kosten aufgrund der Pandemie, sowie der nun vollzogenen MwSt-Senkung und der erneuten MwSt-Erhöhung ab 1. Januar 2021 müssten wir die Preise für unsere Produkte eigentlich sogar erhöhen. Dies werden wir jedoch in Eurem Sinne nicht tun, denn wie bereits seit knapp 10 Jahren möchten wir weiterhin konstante Preise anbieten. So haben wir für die allermeisten Produkte in unserem Sortiment den Preis seither auch nicht um einen einzigen Cent erhöht.

Wir haben uns daher entschieden die Preise im Rahmen der MwSt-Senkung nicht um diesen winzigen Prozentanteil zu reduzieren, sondern werden die entstehende Preisdifferenz wie folgt investieren:

1. Die bereits entstandenen zusätzlichen Kosten und Umsatzausfälle im Rahmen der Pandemie (siehe oben) werden hierdurch reduziert – dies sichert die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter sowie das langfristige Bestehen unseres Unternehmens.

2. Einen großen Teil werden wir unseren Mitarbeitern in Form einer sog. "Corona Prämie" als Wertschätzung für die besonderen Anforderungen und Anstrengungen während dieser Pandemie zukommen lassen – ein besonderer Dank und unsere Anerkennung für den großartigen Einsatz unserer Angestellten!

Wir hoffen aufgrund der o.g. Gründe, dass ihr uns daher wegen ein paar Cent nicht den Rücken zukehrt, uns weiterhin treu bleibt und ihr diese Entscheidung auch vollumfänglich nachvollziehen könnt.

Selbstverständlich werden wir Euch auch in Zukunft regelmäßige Rabatt-Angebote und Sonderpreise für bestimmte Artikel in unserem Sortiment anbieten.


In diesem Sinne,

liebe Grüße vom gesamten Team und bleibt gesund!

die Geschäftsführung von iSmokeSmart"

Liquid

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

© 2020, iSmokeSmart. Alle Rechte vorbehalten. Abdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung und Quellen-Nennung. Von externen Seiten darf natürlich per Link auf diesen Blogartikel verlinkt werden!

 
 

2 Kommentare

  • Treuer Stammkunde 28. Juli 2020 10

    Tolle Idee!

    Als langjähriger Stammkunde finde ich diese Entscheidung großartig und freue mich für euer Team – die Mädels und Jungs machen nämlich einen tollen Job und sind immer gut gelaunt und freundlich. Sie haben diese Corona-Prämie wirklich verdient. Macht weiter so!
     
  • N.W. 28. Juli 2020 10

    Klasse!

    Danke für die Stellungnahme zur MwSt-Senkung. Ich finde Transparenz immer sehr gut und die Maßnahme absolut fair und nachvollziehbar :)
     
 

Kommentar schreiben

Bewertungen sind nur mit gültiger e-Mail Adresse möglich!

Sie müssen Ihre Bewertung per Link bestätigen, bevor wir diese freischalten können.
Den Link hierzu finden Sie in der an Sie automatisch versendeten Email.

Um Missbrauch vorzubeugen, werden Bewertungen erst nach Überprüfung freigeschaltet.

Bitte haben Sie hierfür Verständnis.


Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

 


WICHTIG: Bitte vergessen Sie nicht Ihre Bewertung per Link zu bestätigen. Prüfen Sie am besten gleich nach Ihrer Bewertung Ihren Email Account.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.